Nachruf zum Tod von Herbert Lutz

03.04.2018 - Mit Bestürzung und tiefer Trauer hat der Blasmusikverband Sigmaringen die Nachricht vom Tod Ihres Freundes und Kameraden Herbert Lutz aufgenommen.

Neben seinem Einsatz als aktiver Musiker und jahrzentelangem Dirigent der Musikkapelle Rulfingen war er viele Jahre als Funktionär im Blasmusikverband Sigmaringen tätig.
Im Jahr 2004 wurde er zum Dirigenten des Bezirkes 2 bestimmt. Dieses Amt füllte er stets pflichtbewusst und mit Engagement aus. Für die Vereine und die Verbandsvorstandschaft war er auch als stellvertretender Verbandsdirigent in diesen Jahren immer ein zuverlässiger Ansprechpartner.

Mit Herbert Lutz verlieren wir einen begeisterten Musiker, einen guten Kameraden und verlässlichen Freund. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und der ganzen Familie. Wir vermissen Herbert Lutz sehr und werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Die Vorstandschaft und Bläserjugend des Kreisverbandes Sigmaringen


« vorherige Nachricht

Vereinsverwaltung

Partner